Angebote zu "Risiko" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Risiko Elektrosmog?
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Risiko Elektrosmog? ab 59.99 € als Taschenbuch: Auswirkungen elektromagnetischer Felder auf Gesundheit und Umwelt. Softcover reprint of the original 1st ed. 1994. Aus dem Bereich: Bücher,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Risiko Elektrosmog?
61,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Buch soll versucht werden, die komplexe und komplizierte Materie, die sich hinter dem simplen Schlagwort "Elektrosmog" verbirgt, auch Laien verständlich zu machen, ohne daß dabei auf wissenschaftli che Fundiertheit verzichtet wird. Die Suche nach Antworten darauf, wie sich elektromagnetische Felder auf die Gesundheit und die Umwelt auswirken, wirft Fragen im physika lischen wie im medizinischen und ingenieurwissenschaftlichen Bereich auf; die Frage danach, wie mögliche Gefahren eingedämmt werden können, fügt die politische und juristische Dimension hinzu. Die meisten Experten sind aber -leider - nur Fachleute auf einem (kleinen) Gebiet. Deshalb ist die Hoffnung vielleicht nicht ganz unberechtigt, daß dieses Buch auch Wissenschaftler, Ärzte, Ingenieure und Studenten anspricht und sie zu einer fachlich breiten Auseinandersetzung mit dem Problem des Elektrosmogs anregt. Damit sich unsere Leserinnen und Leser ein Bild von unserem fach lichen Hintergrund machen können, einige Worte in eigener Sache: Das Arbeitsgebiet "Einfluß elektromagnetischer Felder auf Umwelt und Ge sundheit" des ECOLOG-Instituts für sozialökologische Forschung und Bildung hat zwei Wurzeln: Es ist aus einer Arbeitsgruppe hervorgegan gen, die H.-Peter Neitzke an der Universität Hannover geleitet hat, und aus der Umweltberatungstätigkeit des Wissenschaftsladens Hannover. Die Arbeitsgruppe an der Universität beschäftigte sich mit den physika lischen Wirkungen elektromagnetischer Felder auf atomare und mole kulare Elementarprozesse und auf die Atmosphäre. Bei den Anfragen, mit denen sich Bürgerinnen und Bürger, Bürgerinitiativen und andere Ratsuchende an den Wissenschaftsladen wandten, standen dagegen per sönliche Belange im Vordergrund, nämlich welche negativen gesund heitlichen Folgen der Elektrosmog möglicherweise haben könnte.

Anbieter: buecher
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Risiko Elektrosmog?
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Risiko Elektrosmog? ab 59.99 EURO Auswirkungen elektromagnetischer Felder auf Gesundheit und Umwelt. Softcover reprint of the original 1st ed. 1994

Anbieter: ebook.de
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Abnehmen, Übergewicht Behandlung mit Homöopathi...
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Stoffwechselaktivität entscheidet über unsere Figur. Sie bestimmt, ob wir schlank bleiben, obwohl wir nach Lust und Laune essen und trinken, oder ob wir zu Pummeln werden, selbst wenn wir nur ans Essen denken. Übergewicht erhöht das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen, Immunschwäche, Krebserkrankungen, Gelenk- und Wirbelsäulenbeschwerden, Erkrankungen der Verdauungsorgane, vermindertes Selbstwertgefühl, Depressionen und Harninkontinenz. Die häufigsten Ursachen für Übergewicht sind falsche Ernährung, ein Mineralstoff- und Vitaminmangel, Stoffwechselstörungen, Nahrungsmittelzusätze, Bewegungsmangel, eine Übersäuerung des Körpers, hormonelle Veränderungen, psychische und erbliche Faktoren, Ess-Störungen, Nebenwirkungen von Medikamenten und Umweltbelastungen (Schwermetalle, Elektrosmog sowie Schadstoffe in der Luft und im Wasser schwächen unsere Enzymsysteme). In diesem Ratgeber erhalten Sie Ernährungshinweise und Empfehlungen, wie Sie Übergewicht mit Hilfe der Homöopathie und Urtinkturen behandeln und vermeiden können. Vorgestellt werden die bewährtesten homöopathischen Heilmittel mit der entsprechenden Potenz und Dosierung. Die Naturheilkunde wirkt ganzheitlich. Sie behandelt nicht nur einzelne Symptome, sondern hat den gesamten Mensch im Blick, also Körper, Seele und Geist. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg, Lebensfreude und vor allem Gesundheit.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Abnehmen - Übergewicht behandeln mit Pflanzenhe...
5,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Übergewicht erhöht das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen (Bluthochdruck, Herzinfarkt, Arteriosklerose, Koronare Herzkrankheit, Schlaganfall), Stoffwechselstörungen (Diabetes, Gicht, Adipositas), Krebserkrankungen, Immunschwäche, Gelenk- und Wirbelsäulenbeschwerden, Erkrankungen der Verdauungsorgane, vermindertes Selbstwertgefühl, Depressionen und Harninkontinenz. Die häufigsten Ursachen von Übergewicht sind falsche Ernährung und dadurch ein Mineralstoff- und Vitaminmangel (dicke Menschen sind unterernährt!), Bewegungsmangel, Stoffwechselstörungen, Nahrungsmittelzusätze (Süss-Stoffe, künstliche Aromen und Geschmacksverstärker belasten unseren Stoffwechsel und dämpfen das Sättigungsgefühl), eine Übersäuerung des Körpers, hormonelle Störungen (Schilddrüsenunterfunktion, Störungen des Kortisolhaushaltes, Hyperinsulinismus) und hormonelle Umstellungen (Wechseljahre), psychische und erbliche Faktoren, Ess-Störungen, Nebenwirkungen von Medikamenten und Umweltbelastungen (Schwermetalle, Elektrosmog sowie Schadstoffe in der Luft und im Wasser schwächen unsere Enzymsysteme). In diesem Ratgeber gebe ich Ihnen Ernährungstipps und Empfehlungen, wie Sie Übergewicht mit Hilfe der Pflanzenheilkunde (Phytotherapie), Akupressur und Wasserheilkunde behandeln und vorbeugen können. Vorgestellt werden die bewährtesten Heilpflanzen, Teerezepte, Kräuterweine zum Selbermachen, Akupressurpunkte und Wasseranwendungen. Bei der Akupressur werden bestimmte Punkte auf den Energiebahnen (Meridiane) des Körpers gedrückt, massiert oder beklopft. Dadurch wird der Energiehaushalt zwischen den Meridianen ausgeglichen, der Stoffwechsel aktiviert, die Selbstheilungskräfte gestärkt und der Kranke hat wieder genügend Kraft, um gesund zu werden. Wasser setzt einen positiven Heilreiz bei der Behandlung und Vorbeugung von Übergewicht. Bäder, Waschungen, Wickel und Güsse kräftigen das Immunsystem, die Blut- und Lymphgefässe, das Bindegewebe, den Stoffwechsel, fördern die Durchblutung und hellen sogar die Stimmung auf. Gegen körperlichen und psychischen Stress härten die Anwendungen ebenso ab, denn sie wirken harmonisierend auf das Nerven- und Hormonsystem. Die Naturheilkunde wirkt ganzheitlich. Sie bekämpft nicht nur einzelne Symptome, sondern hat den gesamten Menschen im Blick, also Körper, Seele und Geist. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Abnehmen, Lebensfreude und vor allem Gesundheit. Mehr Informationen zu Ihrer Gesundheit finden Sie in meinen weiteren ebooks und auf meiner website. Robert Kopf

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Adipositas - Behandlung mit Homöopathie, Schüss...
5,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Adipositas, umgangssprachlich auch Fettsucht oder Fettleibigkeit genannt, handelt es sich um eine Ernährungs- und Stoffwechselkrankheit mit starkem Übergewicht, die alle Altersgruppen betrifft. Sie ist Teil des sogenannten Wohlstandssyndroms (Fettsucht, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Diabetes mellitus Typ II und erhöhte Harnsäurewerte im Blut). Fettleibigkeit erhöht das Risiko für Herz- und Kreislauferkrankungen (Bluthochdruck, Herzinfarkt, Arteriosklerose, Angina pectoris), Schlaganfall, Diabetes mellitus Typ 2 (Altersdiabetes, Zuckerkrankheit), erhöhte Blutzucker-, Blutfett- und Harnsäurewerte, Krebserkrankungen, Arthrose in den Knie- und Hüftgelenken, Wirbelsäulenerkrankungen, Leber- und Gallenblasenerkrankungen, Gicht, vermindertes Selbstwertgefühl, Ängste, Depressionen und Harninkontinenz. Die häufigsten Ursachen einer Adipositas sind Überernährung und Bewegungsmangel, Nahrungsmittelzusätze (Süss-Stoffe, künstliche Aromen und Geschmacksverstärker belasten unseren Stoffwechsel), eine Übersäuerung des Körpers, Stoffwechselstörungen, hormonelle Störungen (Schilddrüsenunterfunktion, Störungen des Kortisolhaushaltes, Hyperinsulinismus) und hormonelle Umstellungen (Wechseljahre), psychische und erbliche Faktoren, Stress, Ernährungsfehler und Ess-Störungen, Nebenwirkungen von Medikamenten, ein Mineralstoff- und Vitaminmangel (dicke Menschen sind unterernährt!) und Umweltbelastungen (Schwermetalle, Elektrosmog sowie Schadstoffe in der Luft und im Wasser schwächen unsere Enzymsysteme). In diesem homöopathischen und biochemischen Ratgeber gebe ich Ihnen Empfehlungen, wie Sie eine Adipositas mit Hilfe der Homöopathie, Urtinkturen, den Schüsslersalzen (Biochemie) und der richtigen Ernährung behandeln können. Vorgestellt werden die bewährtesten homöopathischen und biochemischen Heilmittel mit der entsprechenden Potenz und Dosierung. Die Homöopathie wirkt ganzheitlich. Sie behandelt nicht nur einzelne Symptome, sondern hat den gesamten Menschen im Blick, also Körper, Seele und Geist. Die richtige Ernährung ist ein entscheidender Faktor bei der Behandlung und Vorbeugung einer Fettleibigkeit sowie für unsere Gesundheit und Abwehrkraft. Mit einer ausgewogenen Ernährung führen Sie Ihrem Körper die notwendigen Nährstoffe zur Stärkung des Stoffwechsels, des Hormonsystems, der Nervenkraft, Gewebe und Organe zu. Zugleich sorgen Sie für einen ausgeglichenen Säurebasenhaushalt - der Grundlage jeder Behandlung und Vorbeugung einer Adipositas, unserer Gesundheit, einer guten Durchblutung und eines intakten Stoffwechsels. Eine gesunde Ernährung trägt dazu bei, Säuren und Giftstoffe auszuleiten, Heilblockaden aufzulösen und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Behandlung einer Adipositas, Lebensfreude und vor allem Gesundheit. Mehr Informationen zu Ihrer Gesundheit finden Sie in meinen weiteren ebooks und auf meiner website. Robert Kopf

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Abnehmen, Übergewicht Behandlung mit Homöopathi...
6,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Stoffwechselaktivität entscheidet über unsere Figur. Sie bestimmt, ob wir schlank bleiben, obwohl wir nach Lust und Laune essen und trinken, oder ob wir zu Pummeln werden, selbst wenn wir nur ans Essen denken. Übergewicht erhöht das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen, Immunschwäche, Krebserkrankungen, Gelenk- und Wirbelsäulenbeschwerden, Erkrankungen der Verdauungsorgane, vermindertes Selbstwertgefühl, Depressionen und Harninkontinenz. Die häufigsten Ursachen für Übergewicht sind falsche Ernährung, ein Mineralstoff- und Vitaminmangel, Stoffwechselstörungen, Nahrungsmittelzusätze, Bewegungsmangel, eine Übersäuerung des Körpers, hormonelle Veränderungen, psychische und erbliche Faktoren, Ess-Störungen, Nebenwirkungen von Medikamenten und Umweltbelastungen (Schwermetalle, Elektrosmog sowie Schadstoffe in der Luft und im Wasser schwächen unsere Enzymsysteme). In diesem Ratgeber erhalten Sie Ernährungshinweise und Empfehlungen, was Sie mit Hilfe der Homöopathie, Urtinkturen, Pflanzenheilkunde, Akupressur, Wassertherapie und den Schüsslersalzen (Biochemie) zum Abnehmen und bei Übergewicht tun können. Vorgestellt werden die bewährtesten Schüsslersalze und homöopathischen Heilmittel mit der entsprechenden Potenz und Dosierung, Akupressurpunkte, Heilpflanzen, Teerezepte, Extrakte sowie Rezepturen für Tinkturen und Kräuterweine zum Selbermachen. Die Naturheilkunde wirkt ganzheitlich. Sie behandelt nicht nur einzelne Symptome, sondern hat den gesamten Mensch im Blick, also Körper, Seele und Geist. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg, Lebensfreude und vor allem Gesundheit.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Adipositas             Behandlung mit Heilpflan...
5,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Adipositas, umgangssprachlich auch Fettsucht oder Fettleibigkeit genannt, handelt es sich um eine Ernährungs- und Stoffwechselkrankheit mit starkem Übergewicht, die alle Altersgruppen betrifft. Sie ist Teil des sogenannten Wohlstandssyndroms (Fettsucht, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Diabetes mellitus Typ II und erhöhte Harnsäurewerte im Blut). Fettleibigkeit erhöht das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen (Bluthochdruck, Herzinfarkt, Arteriosklerose, Angina pectoris), Schlaganfall, Diabetes mellitus Typ 2 (Altersdiabetes, Zuckerkrankheit), erhöhte Blutzucker-, Blutfett- und Harnsäurewerte, Krebserkrankungen, Arthrose der Knie- und Hüftgelenke, Wirbelsäulenerkrankungen, Leber- und Gallenblasenerkrankungen, Gicht, vermindertes Selbstwertgefühl, Ängste, Depressionen und Harninkontinenz. Die häufigsten Ursachen einer Adipositas sind Überernährung, Bewegungsmangel, Nahrungsmittelzusätze (Süss-Stoffe, künstliche Aromen und Geschmacksverstärker belasten unseren Stoffwechsel), eine Übersäuerung des Körpers, Stoffwechselstörungen, hormonelle Störungen (Schilddrüsenunterfunktion, Störungen des Kortisolhaushaltes, Hyperinsulinismus) und hormonelle Umstellungen (Wechseljahre), psychische und erbliche Faktoren, Stress, Ernährungsfehler, Ess-Störungen, Nebenwirkungen von Medikamenten, ein Mineralstoff- und Vitaminmangel (dicke Menschen sind unterernährt!) und Umweltbelastungen (Schwermetalle, Elektrosmog sowie Schadstoffe in der Luft und im Wasser schwächen unsere Enzymsysteme). In diesem Ratgeber gebe ich Ihnen Ernährungstipps und Empfehlungen, wie Sie eine Adipositas mit Hilfe der Pflanzenheilkunde (Phytotherapie), Akupressur und Wasserheilkunde behandeln und vorbeugen können. Vorgestellt werden die bewährtesten Heilpflanzen, Teerezepte, Tinkturen, Kräuterweine zum Selbermachen, Akupressurpunkte und Wasseranwendungen. Bei der Akupressur werden bestimmte Punkte auf den Energiebahnen (Meridiane) des Körpers gedrückt, massiert oder beklopft. Dadurch wird der Energiehaushalt zwischen den Meridianen ausgeglichen, der Stoffwechsel aktiviert, die Selbstheilungskräfte gestärkt und der Kranke hat wieder genügend Kraft, um gesund zu werden. Wasser setzt einen positiven Heilreiz bei der Behandlung und Vorbeugung einer Fettleibigkeit. Bäder, Waschungen, Wickel und Güsse kräftigen das Immunsystem, die Blut- und Lymphgefässe, das Bindegewebe, den Stoffwechsel, fördern die Durchblutung und hellen sogar die Stimmung auf. Gegen körperlichen und psychischen Stress härten die Anwendungen ebenso ab, denn sie wirken harmonisierend auf das Nerven- und Hormonsystem. Die Naturheilkunde wirkt ganzheitlich. Sie behandelt nicht nur einzelne Symptome, sondern hat den gesamten Menschen im Blick, also Körper, Seele und Geist. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Behandlung einer Adipositas, Lebensfreude und vor allem Gesundheit. Mehr Informationen zu Ihrer Gesundheit finden Sie in meinen weiteren ebooks und auf meiner website. Robert Kopf

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Abnehmen, Übergewicht Behandlung mit Homöopathi...
5,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Übergewicht erhöht das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen (Bluthochdruck, Herzinfarkt, Arteriosklerose, Koronare Herzkrankheit, Schlaganfall), Stoffwechselstörungen (Diabetes, Gicht, Adipositas), Krebserkrankungen, Immunschwäche, Gelenk- und Wirbelsäulenbeschwerden, Erkrankungen der Verdauungsorgane, vermindertes Selbstwertgefühl, Depressionen und Harninkontinenz. Die häufigsten Ursachen von Übergewicht sind falsche Ernährung und dadurch ein Mineralstoff- und Vitaminmangel (dicke Menschen sind unterernährt!), Bewegungsmangel, Stoffwechselstörungen, Nahrungsmittelzusätze (Süss-Stoffe, künstliche Aromen und Geschmacksverstärker belasten unseren Stoffwechsel und dämpfen das Sättigungsgefühl), eine Übersäuerung des Körpers, hormonelle Störungen (Schilddrüsenunterfunktion, Störungen des Kortisolhaushaltes, Hyperinsulinismus) und hormonelle Umstellungen (Wechseljahre), psychische und erbliche Faktoren, Ess-Störungen, Nebenwirkungen von Medikamenten und Umweltbelastungen (Schwermetalle, Elektrosmog sowie Schadstoffe in der Luft und im Wasser schwächen unsere Enzymsysteme). Die richtige Ernährung ist ein entscheidender Faktor bei der Behandlung und Vorbeugung von Übergewicht sowie für unsere Gesundheit und Abwehrkraft. Mit einer ausgewogenen Ernährung führen Sie Ihrem Körper die notwendigen Nährstoffe zur Stärkung des Stoffwechsels, des Hormonsystems, der Nervenkraft, Gewebe und Organe zu. Zugleich sorgen Sie für einen ausgeglichenen Säurebasenhaushalt - der Grundlage jeder Behandlung und Vorbeugung von Übergewicht, unserer Gesundheit, einer guten Durchblutung und eines intakten Stoffwechsels. Eine gesunde Ernährung trägt dazu bei, Säuren und Giftstoffe auszuleiten, Heilblockaden aufzulösen und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. In diesem homöopathischen und biochemischen Ratgeber gebe ich Ihnen Empfehlungen, wie Sie Übergewicht mit Hilfe der Homöopathie, Urtinkturen, den Schüsslersalzen (Biochemie) und der richtigen Ernährung behandeln und vorbeugen können. Vorgestellt werden die bewährtesten homöopathischen und biochemischen Heilmittel mit der entsprechenden Potenz und Dosierung. Die Homöopathie wirkt ganzheitlich. Sie behandelt den gesamten Menschen, also Körper, Seele und Geist. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Abnehmen, Lebensfreude und vor allem Gesundheit. Mehr Informationen zu Ihrer Gesundheit finden Sie in meinen weiteren ebooks und auf meiner website. Robert Kopf

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot