Angebote zu "Umfeld" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Opitz-K Radikal ganzheitlich entgiften - Körper...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.09.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Körper, Geist und Umfeld reinigen mit ätherischen Ölen, Autor: Opitz-Kreher, Karin, Verlag: Schirner Verlag KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Akupressur // Arbeitsplatz // Aromatherapie // ätherische Öle // Auslaugung // Ausscheidung // Belastung // Burn-out // Detox // Diffusor // Duft // Duftlampe // Elektrosmog // Entgiftung // Entsäuerung // Entschlackung // Entspannung // Essenzen // essenzielle Öle // Eukalyptusöl // Galle // ganzheitlich // Geist // Gesundheit // Giftstoffe // Heilung // Körper // Kosmetika // Krebs // Kunstlicht // Leber // Leitungswasser // Massage // Mikroplastik // Minzöl // natürlich // Negativität // Nieren // Notox // Olfaktorium // Orangenöl // Prophylaxe // Putzmittel // Ratgeber // Säure-Basen-Haushalt // Schirner // Schlacken // Seele // Sinne // Sinnlichkeit, Produktform: Kartoniert, Umfang: 144 S., Seiten: 144, Format: 1 x 17.5 x 13.5 cm, Gewicht: 187 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Opitz-K Radikal ganzheitlich entgiften - Körper...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.09.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Körper, Geist und Umfeld reinigen mit ätherischen Ölen, Autor: Opitz-Kreher, Karin, Verlag: Schirner Verlag KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Akupressur // Arbeitsplatz // Aromatherapie // ätherische Öle // Auslaugung // Ausscheidung // Belastung // Burn-out // Detox // Diffusor // Duft // Duftlampe // Elektrosmog // Entgiftung // Entsäuerung // Entschlackung // Entspannung // Essenzen // essenzielle Öle // Eukalyptusöl // Galle // ganzheitlich // Geist // Gesundheit // Giftstoffe // Heilung // Körper // Kosmetika // Krebs // Kunstlicht // Leber // Leitungswasser // Massage // Mikroplastik // Minzöl // natürlich // Negativität // Nieren // Notox // Olfaktorium // Orangenöl // Prophylaxe // Putzmittel // Ratgeber // Säure-Basen-Haushalt // Schirner // Schlacken // Seele // Sinne // Sinnlichkeit, Produktform: Kartoniert, Umfang: 144 S., Seiten: 144, Format: 1 x 17.5 x 13.5 cm, Gewicht: 185 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Gigahertz Solutions Kombi-Feldstärkemessgerät M...
115,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Die digitalen Elektrosmog-Analyzer von Gigahertz Solutions arbeiten nach professionellen, baubiologisch anerkannten Messverfahren und liefern direkt verwertbare Ergebnisse für Baubiologen und andere, die sich sowohl im privaten als auch im kommerziellen Bereich mit der Bewertung der Einflüsse elektromagnetischer Felder befassen. Die Geräte stechen durch einfache Bedienbarkeit anhand sorgfältig erarbeiteter und vielfach erprobter Algorithmen, hochwertige Ausführung, sehr hohe Genauigkeit und eine umfangreiche Ausstattung hervor, die den Einsatz im Feld einfach macht. Die praxisbewährte, ausführliche Bedienungs- und Messanleitung macht die Geräte auch für messtechnische Laien bedienbar. Diese Messgeräte dienen, je nach Ausstattung, der einfachen und schnellen Bewertung oder der professionellen Analyse von niederfrequenten Wechselfeldern, wie sie durch Hochspannungsleitungen, Bahn-Fahrleitungen, Umspann- und Trafostationen, aber auch durch die Elektroinstallation und die daran angeschlossenen Geräte im Arbeits- und privaten Umfeld erzeugt werden. Die Geräte erfüllen alle Kernforderungen der Baubiologie zur aussagefähigen Messung von „Elektrosmog“ durch Wechselfelder. Sie messen mit integrierten Sensoren für magnetische und elektrische Wechselfelder, verfügen über einen kompensierten Frequenzgang, der u. a. auch die Bahnfrequenz 16 Hz und die als besonders kritisch eingestuften künstlichen Oberwellen einschließt, und weisen eine hohe Empfindlichkeit und Genauigkeit auf. Gemeinsame Features: große 3,5-stellige LCD-Anzeige mit Anzeige der aktuell gemessenen Feldart kompensierte Frequenzgänge inklusive der Bahn- und Netzstromfrequenz mit deren natürlichen Oberwellen und – ab dem ME 3830B – zusätzlich der künstlichen Oberwellen, z. B. von Energiesparlampen und anderen elektronischen Geräten Messung elektrischer Wechselfelder gegen Referenzpotential „Erde“ in Volt pro Meter (V/m) sowie der magnetischen Flussdichte in Nanotesla (nT) feldstärkeproportionales Tonsignal zuschaltbar („Geigerzähler-Ton-Effekt“) ausführliche, deutsche Schritt-für-Schritt-Bedienungsanleitung und Broschüre mit Hintergrundinformationen zum Thema „Elektrosmog“

Anbieter: ELV AT
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Gigahertz Solutions Kombi-Feldstärkemessgerät M...
124,10 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die digitalen Elektrosmog-Analyzer von Gigahertz Solutions arbeiten nach professionellen, baubiologisch anerkannten Messverfahren und liefern direkt verwertbare Ergebnisse für Baubiologen und andere, die sich sowohl im privaten als auch im kommerziellen Bereich mit der Bewertung der Einflüsse elektromagnetischer Felder befassen. Die Geräte stechen durch einfache Bedienbarkeit anhand sorgfältig erarbeiteter und vielfach erprobter Algorithmen, hochwertige Ausführung, sehr hohe Genauigkeit und eine umfangreiche Ausstattung hervor, die den Einsatz im Feld einfach macht. Die praxisbewährte, ausführliche Bedienungs- und Messanleitung macht die Geräte auch für messtechnische Laien bedienbar. Diese Messgeräte dienen, je nach Ausstattung, der einfachen und schnellen Bewertung oder der professionellen Analyse von niederfrequenten Wechselfeldern, wie sie durch Hochspannungsleitungen, Bahn-Fahrleitungen, Umspann- und Trafostationen, aber auch durch die Elektroinstallation und die daran angeschlossenen Geräte im Arbeits- und privaten Umfeld erzeugt werden. Die Geräte erfüllen alle Kernforderungen der Baubiologie zur aussagefähigen Messung von „Elektrosmog“ durch Wechselfelder. Sie messen mit integrierten Sensoren für magnetische und elektrische Wechselfelder, verfügen über einen kompensierten Frequenzgang, der u. a. auch die Bahnfrequenz 16 Hz und die als besonders kritisch eingestuften künstlichen Oberwellen einschließt, und weisen eine hohe Empfindlichkeit und Genauigkeit auf. Gemeinsame Features: große 3,5-stellige LCD-Anzeige mit Anzeige der aktuell gemessenen Feldart kompensierte Frequenzgänge inklusive der Bahn- und Netzstromfrequenz mit deren natürlichen Oberwellen und – ab dem ME 3830B – zusätzlich der künstlichen Oberwellen, z. B. von Energiesparlampen und anderen elektronischen Geräten Messung elektrischer Wechselfelder gegen Referenzpotential „Erde“ in Volt pro Meter (V/m) sowie der magnetischen Flussdichte in Nanotesla (nT) feldstärkeproportionales Tonsignal zuschaltbar („Geigerzähler-Ton-Effekt“) ausführliche, deutsche Schritt-für-Schritt-Bedienungsanleitung und Broschüre mit Hintergrundinformationen zum Thema „Elektrosmog“

Anbieter: ELV CH
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Gigahertz Solutions Niederfrequenz-Analyser ME3...
229,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die digitalen Elektrosmog-Analyser von Gigahertz Solutions arbeiten nach professionellen, baubiologisch anerkannten Messverfahren und liefern direkt verwertbare Ergebnisse für Baubiologen und andere, die sich sowohl im privaten als auch im kommerziellen Bereich mit der Bewertung der Einflüsse elektromagnetischer Felder befassen. Die Geräte stechen durch einfache Bedienbarkeit anhand sorgfältig erarbeiteter und vielfach erprobter Algorithmen, hochwertige Ausführung, sehr hohe Genauigkeit und eine umfangreiche Ausstattung hervor, die den Einsatz im Feld einfach macht. Die praxisbewährte, ausführliche Bedienungs- und Messanleitung macht die Geräte auch für messtechnische Laien bedienbar. Zur unkomplizierten Bewertung der Belastungssituation. Zur Festlegung geeigneter Sanierungsmaßnahmen und zur Kontrolle von deren Wirksamkeit. Diese Messgeräte dienen, je nach Ausstattung, der einfachen und schnellen Bewertung oder der professionellen Analyse von niederfrequenten Wechselfeldern, wie sie durch Hochspannungsleitungen, Bahn-Fahrleitungen, Umspann- und Trafostationen, aber auch durch die Elektroinstallation und die daran angeschlossenen Geräte im Arbeits- und Privat-Umfeld erzeugt werden. Die Geräte erfüllen alle Kernforderungen der Baubiologie zur aussagefähigen Messung von „Elektrosmog“ durch Wechselfelder. Sie messen mit integrierten Sensoren für magnetische und elektrische Wechselfelder, verfügen über einen kompensierten Frequenzgang, der u. a. auch die Bahnfrequenz 16 Hz und die als besonders kritisch eingestuften künstlichen Oberwellen einschließt, und weisen eine hohe Empfindlichkeit und Genauigkeit auf. Gemeinsame Features: Große 3,5-stellige LCD-Anzeige mit Anzeige der aktuell gemessenen Feldart Kompensierte Frequenzgänge inklusive der Bahn- und Netzstromfrequenz mit deren natürlichen Oberwellen und – ab dem ME3830B – zusätzlich der künstlichen Oberwellen, z. B. von Energiesparlampen und anderen elektronischen Geräten Messung elektrischer Wechselfelder gegen Referenzpotential „Erde“ in Volt pro Meter (V/m) sowie der magnetischen Flussdichte in Nanotesla (nT) Feldstärkeproportionales Tonsignal zuschaltbar („Geigerzähler-Ton-Effekt“) Ausführliche, deutsche Schritt-für-Schritt-Bedienungsanleitung und Broschüre mit Hintergrundinformationen zum Thema „Elektrosmog“ Features ME3830B: Frequenzbereich: 16 Hz – 100 kHz (kompensiert, besser als -2 dB) Elektrische Feldstärke: 1–1999 V/m (gegen Erdpotential, auch potentialfrei einsetzbar) Magnetische Flussdichte: 1–1999 nT Erfassung künstlicher Oberwellen, die als besonders kritisch gelten, z. B. von Energiespar- und Leuchtstofflampen, von Schaltnetzteilen, elektronischen Dimmern oder Bildschirmen

Anbieter: ELV AT
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Gigahertz Solutions Niederfrequenz-Analyser ME3...
249,65 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die digitalen Elektrosmog-Analyser von Gigahertz Solutions arbeiten nach professionellen, baubiologisch anerkannten Messverfahren und liefern direkt verwertbare Ergebnisse für Baubiologen und andere, die sich sowohl im privaten als auch im kommerziellen Bereich mit der Bewertung der Einflüsse elektromagnetischer Felder befassen. Die Geräte stechen durch einfache Bedienbarkeit anhand sorgfältig erarbeiteter und vielfach erprobter Algorithmen, hochwertige Ausführung, sehr hohe Genauigkeit und eine umfangreiche Ausstattung hervor, die den Einsatz im Feld einfach macht. Die praxisbewährte, ausführliche Bedienungs- und Messanleitung macht die Geräte auch für messtechnische Laien bedienbar. Zur unkomplizierten Bewertung der Belastungssituation. Zur Festlegung geeigneter Sanierungsmaßnahmen und zur Kontrolle von deren Wirksamkeit. Diese Messgeräte dienen, je nach Ausstattung, der einfachen und schnellen Bewertung oder der professionellen Analyse von niederfrequenten Wechselfeldern, wie sie durch Hochspannungsleitungen, Bahn-Fahrleitungen, Umspann- und Trafostationen, aber auch durch die Elektroinstallation und die daran angeschlossenen Geräte im Arbeits- und Privat-Umfeld erzeugt werden. Die Geräte erfüllen alle Kernforderungen der Baubiologie zur aussagefähigen Messung von „Elektrosmog“ durch Wechselfelder. Sie messen mit integrierten Sensoren für magnetische und elektrische Wechselfelder, verfügen über einen kompensierten Frequenzgang, der u. a. auch die Bahnfrequenz 16 Hz und die als besonders kritisch eingestuften künstlichen Oberwellen einschließt, und weisen eine hohe Empfindlichkeit und Genauigkeit auf. Gemeinsame Features: Große 3,5-stellige LCD-Anzeige mit Anzeige der aktuell gemessenen Feldart Kompensierte Frequenzgänge inklusive der Bahn- und Netzstromfrequenz mit deren natürlichen Oberwellen und – ab dem ME3830B – zusätzlich der künstlichen Oberwellen, z. B. von Energiesparlampen und anderen elektronischen Geräten Messung elektrischer Wechselfelder gegen Referenzpotential „Erde“ in Volt pro Meter (V/m) sowie der magnetischen Flussdichte in Nanotesla (nT) Feldstärkeproportionales Tonsignal zuschaltbar („Geigerzähler-Ton-Effekt“) Ausführliche, deutsche Schritt-für-Schritt-Bedienungsanleitung und Broschüre mit Hintergrundinformationen zum Thema „Elektrosmog“ Features ME3830B: Frequenzbereich: 16 Hz – 100 kHz (kompensiert, besser als -2 dB) Elektrische Feldstärke: 1–1999 V/m (gegen Erdpotential, auch potentialfrei einsetzbar) Magnetische Flussdichte: 1–1999 nT Erfassung künstlicher Oberwellen, die als besonders kritisch gelten, z. B. von Energiespar- und Leuchtstofflampen, von Schaltnetzteilen, elektronischen Dimmern oder Bildschirmen

Anbieter: ELV CH
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Burnout, Nervenschwäche Neurasthenie behandeln ...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter Neurasthenie versteht man eine nervliche Erschöpfung (Burn Out) und eine stark verminderte geistige und körperliche Leistungsfähigkeit. Die Neurasthenie ist durch ein vielfältiges Erscheinungsbild gekennzeichnet. Die Betroffenen sind sich der Problematik meist durchaus bewusst und weisen ihr Umfeld zum Teil sogar auf Ihre Überlastung und Erkrankung hin. Die Symptome sind Erschöpfungszustände, Herzklopfen, schneller Herzschlag, Leistungsabfall, Konzentrationsschwäche, Schlafstörungen, Zittern, Schweißausbrüche, Krämpfe, Reizbarkeit, ein trockener Mund, Libidoverlust, Muskelschmerzen, Schwindel, Angstzustände, Selbstzweifel, innere Unruhe, ein schlechtes Allgemeinbefinden, Appetitlosigkeit und Verdauungsbeschwerden sowie diffuse Magen-, Kopf- und Rückenschmerzen, kalte und schwitzige Hände und Füße. Eine Neurasthenie entsteht meist durch das Zusammentreffen mehrerer Faktoren. Ursachen sind geistige und körperliche Überlastung, die Psyche, Depressionen, Ängste, vegetative Störungen, die Umwelt (Lärm, negativer Stress, Schwermetalle, Elektrosmog), Probleme und Sorgen, eine Übersäuerung des Stoffwechsels, Schlafmangel, hormonelle Veränderungen und Schwankungen (Zyklus, Wechseljahre, Schilddrüsenstörungen, ein Mangel des "Glückshormons" Serotonin), falsche Ernährung und dadurch ein Mineralstoff- und Vitaminmangel, Nahrungsmittelzusätze (Süß- und Farbstoffe, Aromen und Geschmacksverstärker verändern unseren Stoffwechsel) und Bewegungsmangel. In diesem Ratgeber gebe ich Ihnen Empfehlungen, wie Sie eine Nervosität und Nervenschwäche (Neurasthenie) mit Hilfe der Pflanzenheilkunde (Phytotherapie), Akupressur, Wasserheilkunde (Kneipp-Therapie), Tinkturen und Kräuterextrakten behandeln können. Vorgestellt werden die bewährtesten Heiltees, Akupressurpunkte und Wasseranwendungen. Bei der Akupressur werden bestimmte Punkte auf den Energiebahnen (Meridiane) des Körpers gedrückt, massiert oder beklopft. Durch das Akupressieren wird der Energiehaushalt zwischen den Meridianen ausgeglichen und der Kranke hat wieder genügend Kraft, um gesund zu werden. Wasser setzt einen positiven Heilreiz zur Stärkung des Nerven- und Immunsystems. Die Hydrotherapie beinhaltet Bäder, Waschungen, Wickel, Auflagen, Packungen, Dämpfe, Wasser- und Tautreten. Kalte Güsse kurbeln den Stoffwechsel an, stärken das Immunsystem im Kampf gegen Pilze, Bakterien und Viren und können sogar die Stimmung aufhellen. Gegen körperlichen sowie psychischen Stress härten die Anwendungen ebenso ab, denn sie wirken harmonisierend auf das Nerven- und Hormonsystem. Die Naturheilkunde wirkt ganzheitlich. Sie bekämpft nicht nur einzelne Symptome, sondern hat den gesamten Menschen im Blick, also Körper, Seele und Geist. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Behandlung einer Nervosität und Nervenschwäche, Lebensfreude und vor allem wieder Gesundheit. Mehr Informationen zu Ihrer Gesundheit finden Sie in meinen weiteren ebooks und auf meiner website. Robert Kopf

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Burnout, Nervenschwäche Neurasthenie behandeln ...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter Neurasthenie versteht man eine nervliche Erschöpfung (Burn Out) und eine stark verminderte geistige und körperliche Leistungsfähigkeit. Die Neurasthenie ist durch ein vielfältiges Erscheinungsbild gekennzeichnet. Die Betroffenen sind sich der Problematik meist durchaus bewusst und weisen ihr Umfeld zum Teil sogar auf Ihre Überlastung und Erkrankung hin. Die Symptome sind Erschöpfungszustände, Herzklopfen, schneller Herzschlag, Leistungsabfall, Konzentrationsschwäche, Schlafstörungen, Zittern, Schweißausbrüche, Krämpfe, Reizbarkeit, ein trockener Mund, Libidoverlust, Muskelschmerzen, Schwindel, Angstzustände, Selbstzweifel, innere Unruhe, ein schlechtes Allgemeinbefinden, Appetitlosigkeit und Verdauungsbeschwerden sowie diffuse Magen-, Kopf- und Rückenschmerzen, kalte und schwitzige Hände und Füße. Eine Neurasthenie entsteht meist durch das Zusammentreffen mehrerer Faktoren. Ursachen sind geistige und körperliche Überlastung, die Psyche, Depressionen, Ängste, vegetative Störungen, die Umwelt (Lärm, negativer Stress, Schwermetalle, Elektrosmog), Probleme und Sorgen, eine Übersäuerung des Stoffwechsels, Schlafmangel, hormonelle Veränderungen und Schwankungen (Zyklus, Wechseljahre, Schilddrüsenstörungen, ein Mangel des "Glückshormons" Serotonin), falsche Ernährung und dadurch ein Mineralstoff- und Vitaminmangel, Nahrungsmittelzusätze (Süß- und Farbstoffe, Aromen und Geschmacksverstärker verändern unseren Stoffwechsel) und Bewegungsmangel. In diesem Ratgeber gebe ich Ihnen Empfehlungen, wie Sie eine Nervosität und Nervenschwäche (Neurasthenie) mit Hilfe der Pflanzenheilkunde (Phytotherapie), Akupressur, Wasserheilkunde (Kneipp-Therapie), Tinkturen und Kräuterextrakten behandeln können. Vorgestellt werden die bewährtesten Heiltees, Akupressurpunkte und Wasseranwendungen. Bei der Akupressur werden bestimmte Punkte auf den Energiebahnen (Meridiane) des Körpers gedrückt, massiert oder beklopft. Durch das Akupressieren wird der Energiehaushalt zwischen den Meridianen ausgeglichen und der Kranke hat wieder genügend Kraft, um gesund zu werden. Wasser setzt einen positiven Heilreiz zur Stärkung des Nerven- und Immunsystems. Die Hydrotherapie beinhaltet Bäder, Waschungen, Wickel, Auflagen, Packungen, Dämpfe, Wasser- und Tautreten. Kalte Güsse kurbeln den Stoffwechsel an, stärken das Immunsystem im Kampf gegen Pilze, Bakterien und Viren und können sogar die Stimmung aufhellen. Gegen körperlichen sowie psychischen Stress härten die Anwendungen ebenso ab, denn sie wirken harmonisierend auf das Nerven- und Hormonsystem. Die Naturheilkunde wirkt ganzheitlich. Sie bekämpft nicht nur einzelne Symptome, sondern hat den gesamten Menschen im Blick, also Körper, Seele und Geist. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Behandlung einer Nervosität und Nervenschwäche, Lebensfreude und vor allem wieder Gesundheit. Mehr Informationen zu Ihrer Gesundheit finden Sie in meinen weiteren ebooks und auf meiner website. Robert Kopf

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Burnout, Nervenschwäche Neurasthenie behandeln ...
5,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Unter Neurasthenie versteht man eine nervliche Erschöpfung (Burn Out) und eine stark verminderte geistige und körperliche Leistungsfähigkeit. Die Neurasthenie ist durch ein vielfältiges Erscheinungsbild gekennzeichnet. Die Betroffenen sind sich der Problematik meist durchaus bewusst und weisen ihr Umfeld zum Teil sogar auf Ihre Überlastung und Erkrankung hin. Die Symptome sind Erschöpfungszustände, Herzklopfen, schneller Herzschlag, Leistungsabfall, Konzentrationsschwäche, Schlafstörungen, Zittern, Schweissausbrüche, Krämpfe, Reizbarkeit, ein trockener Mund, Libidoverlust, Muskelschmerzen, Schwindel, Angstzustände, Selbstzweifel, innere Unruhe, ein schlechtes Allgemeinbefinden, Appetitlosigkeit und Verdauungsbeschwerden sowie diffuse Magen-, Kopf- und Rückenschmerzen, kalte und schwitzige Hände und Füsse. Eine Neurasthenie entsteht meist durch das Zusammentreffen mehrerer Faktoren. Ursachen sind geistige und körperliche Überlastung, die Psyche, Depressionen, Ängste, vegetative Störungen, die Umwelt (Lärm, negativer Stress, Schwermetalle, Elektrosmog), Probleme und Sorgen, eine Übersäuerung des Stoffwechsels, Schlafmangel, hormonelle Veränderungen und Schwankungen (Zyklus, Wechseljahre, Schilddrüsenstörungen, ein Mangel des 'Glückshormons' Serotonin), falsche Ernährung und dadurch ein Mineralstoff- und Vitaminmangel, Nahrungsmittelzusätze (Süss- und Farbstoffe, Aromen und Geschmacksverstärker verändern unseren Stoffwechsel) und Bewegungsmangel. In diesem Ratgeber gebe ich Ihnen Empfehlungen, wie Sie eine Nervosität und Nervenschwäche (Neurasthenie) mit Hilfe der Pflanzenheilkunde (Phytotherapie), Akupressur, Wasserheilkunde (Kneipp-Therapie), Tinkturen und Kräuterextrakten behandeln können. Vorgestellt werden die bewährtesten Heiltees, Akupressurpunkte und Wasseranwendungen. Bei der Akupressur werden bestimmte Punkte auf den Energiebahnen (Meridiane) des Körpers gedrückt, massiert oder beklopft. Durch das Akupressieren wird der Energiehaushalt zwischen den Meridianen ausgeglichen und der Kranke hat wieder genügend Kraft, um gesund zu werden. Wasser setzt einen positiven Heilreiz zur Stärkung des Nerven- und Immunsystems. Die Hydrotherapie beinhaltet Bäder, Waschungen, Wickel, Auflagen, Packungen, Dämpfe, Wasser- und Tautreten. Kalte Güsse kurbeln den Stoffwechsel an, stärken das Immunsystem im Kampf gegen Pilze, Bakterien und Viren und können sogar die Stimmung aufhellen. Gegen körperlichen sowie psychischen Stress härten die Anwendungen ebenso ab, denn sie wirken harmonisierend auf das Nerven- und Hormonsystem. Die Naturheilkunde wirkt ganzheitlich. Sie bekämpft nicht nur einzelne Symptome, sondern hat den gesamten Menschen im Blick, also Körper, Seele und Geist. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Behandlung einer Nervosität und Nervenschwäche, Lebensfreude und vor allem wieder Gesundheit. Mehr Informationen zu Ihrer Gesundheit finden Sie in meinen weiteren ebooks und auf meiner website. Robert Kopf

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot